Die Fremdsprachenfassung ist eine wichtige Option bei Unternehmensfilmen. Wer die Zielgruppe in ihrer Muttersprache anspricht, signalisiert Wertschätzung und hat in Sachen Verständnis und Akzeptanz mehr Erfolg. Für uns bei MEDIAPORTA ist die Welt ein Dorf.

Zumindest im Bereich Filme und Bewegtbild. Über 600 Filme unserer Kunden haben wir bereits für den Einsatz im Zielmarkt sprachlich adaptiert. Für MEDIAPORTA Sprachadaptionen werden professionelle Sprecher/innen eingesetzt, die Muttersprachler sind und die übersetzten Texte zum Film einsprechen. Wir prüfen die übersetzten Texte auf Textlänge und Sprechbarkeit und stimmen diese auf das Medium Film ab. Ebenso übersetzen wir die Texteinblendungen im Film. Das erfolgt vom Sprecher selbst oder von einem filmerfahrenen Übersetzer. Werden Unternehmensfilme in mehreren Fremdsprachen angefertigt, kann es erforderlich werden, dass der Film in seiner Länge der Sprachfassung angepasst werden muss.

Texte in Englisch sind zum Beispiel kürzer als die Übersetzung in Türkisch, Spanisch oder Portugiesisch. Bei Sprachfassungen mit Schriftzeichen, zum Beispiel in Japanisch, werden Dolmetscher hinzugezogen, die unter anderem auch Texte im Film Korrektur lesen. Neben der Sprachadaption mit Sprecher in Landessprache als Voice-Over und/oder Offsprecher ist eine einfache Adaption mit Untertitel möglich. Beide Optionen gibt`s jetzt zum Festpreis!

Mehr über Sprachadaptionen erfahren.                                                              Hier zum attraktiven Festpreisangebot.

Uns verschlägt es nie die Sprache! In über 600 Sprachadaptionen ist das zum Glück noch nie passiert...

Dank über 500 Sprechern mit 55 Sprachen aus aller Welt sprechen wir die Sprache Ihrer Kunden

SPRACHADAPTION

VON FILMEN UND VIDEO

SPRACHADAPTIONEN

BEISPIELE

SPRACHADAPTION

ZUM FESTPREIS

 

Folgende Leistungen sind inkludiert:

-    Übersetzung der Einblendungen

-    alle europäischen Sprachen

-    Postproduktion

-    Filmlänge bis 2:30 Minuten*

Preis ab  680 EUR

Sprachadaption:

Originalton mit Untertitel

Folgende Leistungen sind inkludiert:

-    Übersetzung des Sprechertextes

-    Übersetzung der Einblendungen

-    Profi - Muttersprachler

-    alle europäischen Sprachen

-    Auswahl drei Sprecher/Sprache

-    Postproduktion

-    Tonstudio

-    Filmlänge bis 2:30 Minuten*

Preis ab 1.450 EUR

Sprachadaption:
Sprecher in Muttersprache

Mehrkosten:

 

ggü. Muttersprachen Europa:

-    nord- und südamerikanische oder
     afrikanische Sprachen:      50 EUR

-    asiatische Sprachen:       100 EUR
-    je weitere Minute:          450 EUR


Mehrkosten Untertitel:

-    je weitere Minute:          200 EUR

*ab 5 Minuten Filmlänge unterbreiten wir ein individuelles Angebot

Extras: kein Film wie jeder andere

So funktioniert`s:

Ausnahmen:

Ausnahmen bestätigen wie immer die Regeln. Selbstverständlich haben wir auch prominente Sprecher in unserem Portfolio. Wie wäre es mit einem Werbespot gesprochen von Manfred Lehmann der deutschen Stimme von Bruce Willis? Oder einen Imagefilm mit einem gekannten Nachrichtensprecher? Dabei entstehen natürlich abweichende Kosten. Gerne unterbreiten wir Ihnen dafür ein individuelles Angebot. Das gleiche gilt für aufwändige Textanimationen im 2D /3D Bereich, Werbespots sowie Prerolls. Auch das machen wir gerne für Sie möglich. Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Begriffsklärung: Was versteht man unter Untertitel, Voice Over, Off-Sprecher und Synchronisation?

Synchronisation

Synchronisation nennt man in der Film- und Videoproduktion das Herstellen eines zeitlichen Gleichlaufs zwischen Bild und Ton. Dabei wird in der Postproduktion die sprachliche Ebene des Soundtracks nachbearbeitet und anschließend der Text mit dem Bild wieder in Übereinstimmung gebracht, so bezeichnet man diesen Prozess als Automatic Dialogue Recording (ADR), Sprachsynchron oder auch Lippensynchron. Die Übersetzung, Sprechtempo und Sprechrhythmus werden so angepasst, dass die Lippenbewegung in der Originalfassung mit den gesprochenen Worten der Zielsprache übereinstimmt.  In Deutschland werden nahezu alle fremdsprachigen Spielfilme synchronisiert. In vielen anderen Ländern werden dagegen aus Kostengründen Untertitel oder Voice-over bevorzugt. Gleiches gilt für Unternehmensfilme wie zum Beispiel Erklärvideos, Produktvideos und Imagefilme. Da lippensynchrone Sprachadaptionen bei Unternehmensfilmen kaum angewendet werden, bietet MEDIAPORTA diese auch nicht als standardisiertes Produkt an.

Voice Over und Offsprecher

Voice Over und Offsprecher wird bei Unternehmensfilmen dagegen häufig angewendet. Voice Over bezeichnet die Tonaufnahme einer Stimme (engl. voice), die über (engl. over) eine andere Tonaufnahme oder über eine Filmszene gelegt wird.

Um die Authentizität des Originals zu belegen, lässt man die fremdsprachige Originalaufnahme zwar erklingen, legt jedoch die von einem Studiosprecher gesprochene Übersetzung darüber. Im Idealfall entsteht beim Hörer der Eindruck, das fremdsprachige Original zu verstehen, ohne die Sprache zu kennen; er „vergisst“ den Synchronsprecher. Gleichzeitig muss das Voice Over nicht lippensynchron sein, weil der Zuschauer sich der Originalsprache bewusst ist. Ein Voice Over ist so deutlich günstiger zu produzieren, als die Synchronisation.

Sprachadaption mit Untertiteln (UT)

Was sind Sprachadaptionen mit Untertiteln? Untertitel (UT) bezeichnen Textzeilen welche in einem Video, einem Film oder einem Fernsehbild meist am unteren Rand eingeblendet werden, um gesprochene Inhalte aus einer Fremdsprache zu übersetzen. Bei der Sprachadaption von Unternehmens- und Spielfilmen werden fremdsprachige Filme aus Kostengründen in der Regel untertitelt, statt sie zu synchronisieren. Ebenso werden Untertitel bei Spielfilmen gewählt, um einen Film für Gehörlose und Schwerhörige zugänglich zu machen. Sie beschreiben neben den sprachlichen Inhalten auch Umgebungsgeräusche, z. B. mit dem Hinweis „Ruhige Musik“ und geben Dialoge in einer Fremdsprache in dieser Sprache wieder, statt sie zu übersetzen. Bei Unternehmensfilmen trifft gleiches zu bei Videos für einen Messeauftritt. Bei Messevideos dürfen oder können wegen der Geräuschbelastung an einem Messestand keinen Sound und Sprecher verwenden. Messevideos müssen allein mit der Kraft der Bilder und Einblendungen verstanden werden.

Sie schicken uns ihren Film bzw. einen Link zu ihrem Film. Bitte dazu einfach den Button Anfrage drücken. Ein Mitarbeiter wird sich in Kürze bei Ihnen melden und wir prüfen, ob alle nötigen Daten zur Verfügung stehen (wir benötigen z.B. Ihren Film in einem bearbeitungsfähigen Format "Cleanfeed"). Anschließend wird Ihr zugesendetes Storyboard bzw. Ihr Sprechertext von uns übersetzt und wir schicken Ihnen den übersetzten Text zur Abnahme. Des weiteren bekommen Sie von uns drei Sprecherproben von unseren internationalen Voice Over Artists zugesendet. Nach ihrer Freigabe und Ihrer Auswahl benötigen wir maximal 6 Werktage, dann ist ihre Sprachadaption komplett fertig. Selbstverständlich können Sie die Übersetzungsleistungen auch selbst übernehmen. Schicken Sie uns einfach unverbindlich ihren Film und wir prüfen innerhalb weniger Minuten ob eine Sprachadaption möglich ist.

 

SPRECHEN
SIE UNS AN

f

HOLBEINSTRASSE 29

04229 LEIPZIG

MAIL:

 

INFO@MEDIAPORTA.DE

TEL.:

+49 (0) 341 249 119 88

 

IMPRESSUM       DATENSCHUTZ

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Vimeo - White Circle
  • dasAuge